Weinheim, die Zwei-Burgen-Stadt

Weinheim steht für Lebensqualität - für Einheimische wie für Touristen. Das Stadt- und Tourismusmarketing Weinheim schreibt treffend auf ihrer Homepage. "Sanfte
Hügel mit Burgen, exotisch anmutenden Wäldern, Parks und Weinbergen
charakterisieren die Bergstrasse, deren Mittelpunkt Weinheim ist. Zwei Burgen,
der romantische Marktplatz mit seinem mediterranen Flair, die Grünen Meilen,
Parks und Gärten. „Hier fängt Deutschland an, Italien zu werden“, schwärmte
schon Kaiser Josef II. 1764 auf der Durchreise von Frankfurt nach Wien. Gäste
und Einheimische sind sich einig: Hier bin ich Mensch, hier darf ich sein."

 

Alles Wissenwerte über Weinheim finden Sie unter:

 

http://www.weinheim-marketing.de/index.php?option=com_content&task=view&id=1&Itemid=4

Weinheims historisches Schloss ist heute Sitz der Stadtverwaltung. Es beherbergt aber auch ein stilvolles Restaurant.